Zutaten für

1
  • 35ml.
    Gordon's® London Dry Gin
  • 10ml.
    Smirnoff No. 21® Vodka
  • 10ml.
    Trockener Wermut
  • 1Stück(e)
    Zitronenschale
  • 2 Einheiten Alkohol pro Glas

Ausstattung

Zubereitung

  1. Einen Shaker mit Eis füllen.

    Einen Cocktail-Shaker mit Eiswürfeln füllen.

  2. Gordon's London Dry Gin, Smirnoff No. 21 Wodka und trockenen Wermut in den Shaker füllen.

    Mit einem Jigger 35 ml Gordon's London Dry Gin, 10 ml Smirnoff No. 21 Wodka und 10 ml trockenen Wermut abmessen und in den Shaker geben.

  3. So lange shaken, bis das Getränk kalt ist.

    Die Mischung so lange kräftig shaken, bis sich die Oberfläche des Cocktail-Shakers kühl anfühlt.

  4. Getränk in ein Glas abseihen.

    Das Getränk mithilfe eines Barsiebs in ein Martini-Glas abgießen.

  5. Mit einer Zitronenspirale garnieren.

    Mit einem scharfen Messer auf einem Schneidebrett ein Stück Schale von einer Zitrone schneiden und spiralförmig am Glasrand arrangieren.

Snacks

Bevor oder während Sie etwas trinken, lohnt es sich, auch einen Happen zu essen – dadurch verlangsamt sich die Alkoholaufnahme.
www.drinkscalculator.com

Gordon's London Dry Gin

Gordon's® London Dry Gin

Durch die Destillation hochreinen Alkohols mit frischen Pflanzenextrakten hat Gordon's neue Maßstäbe bei der Herstellung von London Dry Gin mit einem einzigartig reinen, unverfälschten Geschmack und einer subtilen Wacholdernote gesetzt.