Zutaten für

1
  • 50ml.
    Bulleit® Bourbon
  • 25ml.
    Zitronensaft
  • 10ml.
    Zuckersirup
  • 1Schuss
    Angostura Bitters
  • 2Stück(e)
    Eiweiß
  • 1Stück(e)
    Zitrone
  • 1.9 Einheiten Alkohol pro Glas

Ausstattung

Zubereitung

  1. Einen Shaker mit Eis füllen.

    Einen Cocktail-Shaker mit Eiswürfeln füllen.

  2. Bulleit Bourbon, Zitronensaft, Zuckersirup, Angostura Bitters und Eiweiß in den Shaker geben.

    Mit einem Jigger 50 ml Bulleit Bourbon, 25 ml Zitronensaft und 10 ml Zuckersirup abmessen und mit einem Schuss Angostura Bitters in den Shaker geben. Zwei Eiweiß hinzugeben.

  3. So lange shaken, bis das Getränk kalt ist.

    Die Mischung so lange kräftig shaken, bis sich die Oberfläche des Cocktail-Shakers kühl anfühlt.

  4. Getränk in ein Glas abseihen.

    Den Cocktail mithilfe eines Barsiebs in ein Shortdrink-Glas abseihen.

  5. Mit einer Zitronenspalte garnieren.

    Mit einem scharfen Messer auf einem Schneidebrett eine Zitronenspalte zuschneiden und als Garnierung auf das Getränk geben.

Besser nicht Nachschenken

Wenn Sie nur ganze Gläser trinken, lässt sich die Alkoholmenge leichter abschätzen.
www.drinkscalculator.com

Bulleit Bourbon

Bulleit® Bourbon

Der Bulleit Bourbon ist ein Bourbon mit einer langen Tradition, der den Wurzeln seines Heimatstaats Kentucky treu geblieben ist. Durch die Alterung des dezenten bernsteinfarbenen Destillats in kleinen Chargen entfaltet der Bourbon seine ausgeprägten Würzaromen.