Getränke & Cocktails mit Ketel One® Vodka

Der Ketel One Vodka ist ein erlesener Super-Premium-Wodka mit unnachahmlicher Reinheit, der seit 1691 in 10. Generation von der Nolet-Familie in ihrer Brennerei in Schiedam, Holland, hergestellt wird.
Mehr lesen

Zurück

Zum Nachlesen

Der Ketel One Vodka wird in einem aufwendigen Verfahren mithilfe traditioneller und innovativer Herstellungstechniken gewonnen. Dank der Verwendung von hochwertigem, europäischem Weizen trumpft der Ketel One Vodka mit absoluter Geschmeidigkeit, Klarheit und Reinheit auf. Durch den hohen Stärkegehalt bietet der Weizen ideale Voraussetzungen für die Herstellung des Ketel One Vodka. Nach der Ernte wird der Weizen vermahlen, durch Zugabe von Wasser zu Maische verarbeitet und schließlich zur Fermentation angesetzt. Im Anschluss an die Fermentation durchläuft die Maische das Column-Still-Destillationsverfahren. Dadurch entsteht ein frischer Weizenbrand mit unnachahmlicher Reinheit. Ein Teil des Weizenbrands wird erneut in kleinen Chargen in Kupferkesseln destilliert, darunter der kohlebefeuerte „Distilleerketel #1“ bzw. Brennereikessel Nummer 1. Der Vorlauf, der das zu Beginn des Brennvorgangs entstandene Destillat bezeichnet, ist zu hart und rau. Der Nachlauf, der zum Ende des Verfahrens gewonnen wird, ist hingegen zu schwach. Beide Destillate werden nicht verwendet. Lediglich der Mittellauf, das sogenannte „Herzstück“ der Destillation, wird für diesen Wodka vollendet. Die Destillate werden dann gefiltert und zum eigentlichen Master Pot Still Blend vermählt. Der Destilliermeister überwacht schließlich die aufwendige Vermählung aus Teilen des Master Pot Still Blend, Weizenbrands und zugeführten Wassers, um schließlich den Ketel One Vodka zu gewinnen. Ein Mitglied der Nolet-Familie bestätigt die Qualität einer jeden Charge, bevor Sie abgefüllt werden kann. Ziel dieses aufwendigen Herstellungsprozesses ist es, einen Wodka von unnachahmlicher Qualität zu erschaffen, den Ketel One Vodka. Genießer sollten den Ketel One Vodka am besten pur, gekühlt oder auf Eis trinken, um die Reinheit und Geschmeidigkeit des Wodkas optimal herauszuschmecken. Mit einem Schuss Soda oder Tonic Water entfalten sich die komplexen Zitrus- und Honignoten des Wodkas in voller Blüte. Die erfrischende Kühle des Ketel One Vodka kommt zusammen mit trockenem Wermut im klassischen Martini-Cocktail perfekt zur Geltung. Wenn er sich mit Orangenlikör und Cranberry-Saft zu einem Cosmopolitan gesellt, rundet er den Cocktail mit seinem angenehm trockenen, lebendigen Charakter genussvoll ab. Darüber hinaus erweist er sich als würdige Basisspirituose in einem klassischen Bloody Mary-Cocktail.

Schließen Ketel One® Vodka produktbild